Delphin Cup in Bochum am 14.11.2015

Am 14.11.2015 führte uns unser Weg zum ersten Mal in das Südbad in Bochum Linden. Dort fand der Delphin Cup statt. Geschwommen wurde auf einer 25m Bahn.
Bei den Mädchen absolvierte Saina Borch ihren ersten Wettkampf überhaupt. Über 50m Freistil belegte sie im Jahrgang 2005 am Ende mit einer Zeit von 43,13 den 4. Platz.
Besser machte Saina es über 50m Brust, dort erreichte sie das Ziel in einer Zeit von 52,34 und konnte sich über eine Silbermedaille freuen.
Ebenfalls den 4. Platz konnte Sophie Miarka im Jahrgang 2003 über 50m Freistil erreichen. Sie benötigte dafür lediglich 37,99 Sekunden.
Aufs Treppchen schaffte es Lea Stratmann über 50m Brust. Sie belegte mit einer Zeit von 53,56 den 3. Platz.

Auch die Jungs konnten zahlreiche Medaillen und Urkunden sammeln.
Nassim Chatei erreichte den 5. Platz im Jahrgang 2005. Die 50m Brust schwamm er in 54,16 Sekunden.
Tizian Angenendt krönte seine Leistung im Jahrgang 1998 über 50m Freistil mit dem 2. Platz mit einer Zeit von 30,80. Von der Platzierung her besser machte er es über 50m Brust. Dort brauchte er für die 50m nur 37,89 Sekunden und konnte sich über eine Goldmedaille freuen.
In der Offenen Wertung konnte sich Philipp Nawrath über 50m Brust (41,34) und 50m Freistil (39,03) über den 3. Platz freuen.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.